Häufige Fragen & Antworten

Wo finden die Kurse statt?

 

Derzeit sind alle Kurse in geschlossenen Gruppen auf Facebook, somit ist ein Facebook Accout erforderlich, um an einem Kurs teilnehmen zu können.

Empfehlenswert ist, die Kurse als Favorit abzuspeichern, so dass man ohne zu suchen schnellen Zugriff hat.

Wie lange habe ich auf die Videos Zugriff?

 

Jeder meiner Kurse hat eine Zugangsdauer von einem Jahr.
Dies gibt dir die Möglichkeit, selbst bei unvorhersehbaren Ereignissen ausreichend Zeit für das Anschauen und Praktizieren.
Die Videos kannst du dir während der Kursdauer unbegrenzt oft online anschauen.

Was, wenn ich mal nicht weiter komme?

In den jeweiligen Kursgruppen findet ein reger Austausch der Schüler statt. Die Community stärkt und unterstützt sich hier gegeseitig sehr aktiv.
Wenn ich dort sehe, dass Übungen in die falsche Richtung gehen, kommentiere ich direkt,  damit sich die falsche Arbeitsweise nicht verfestigt. Dies schult gleichzeitig das Auge weiterer Teilnehmer.

Zudem kann man mich Montag - Mittwoch von 9 - 18 Uhr über den Facebook Messenger erreichen. 
Da zu viele Kanäle bei vielen Schülern für Verwirrung sorgten, beschränke ich die Kommunikation nun auf diesen einen.

Erhalte ich ein Zertifikat?

Ja. Aber du musst auch etwas dafür tun.
Mit der Kursgebühr kaufst du kein Zertifikat, du kaufst das Wissen.
Erst wenn du den Kurs erfolgreich absolviert, alle Designs nachgearbeitet hast und somit die Technik auch wirklich beherrschst, wirst ein Zertifikat auf deinen Namen ausgestellt und per E-Mail übersendet
.
Somit möchte ich sicherstellen, dass der Besitz eines Zertifikates meiner Online Academy auch ein Qualitätsmerkmal darstellt.

 

Um ein Zertifikat zu erhalten, sende nach erfolgreichem Abschluß des Kurses ein gut beleuchtetes und scharfes Foto mit allen Designs auf weißem Hintergrund an meine E-Mail Adresse.

Was sind Hausaufgaben?

Ich stelle euch keine speziellen Aufgaben und komme nicht spontan mit einem Quiz um die Ecke. Ihr sollte entspannt lernen und ansonsten leben können. Zeit ist kostbar.

"Hausaufgaben" sind die Designs aus den Videos, die man für ein Zertifikat nacharbeiten muss. 
Ich werde auch ausschließlich diese Designs bewerten und kommentieren.

Generell ist mein Ziel, anhand der Kurse das Gefühl der Schüler für die jeweiligen Techniken zu schulen. 
Einfach nachmalen und sich dauerhaft auf andere verlassen ist wenig sinnvoll. 
Mein Ziel ist es, Meister hervorzubringen - und viele meiner Schüler nahmen bereits erfolgreich an Wettbewerben und Meisterschaften teil oder sind selber Trainer.